Sporturlaub

Der Gardasee ist ein wahres Übungsfeld auf dem Wasser. Hier können Sie alle "Aktivsportarten" ausüben. Dies bestätigen auch die vielen Gäste, die ihn jährlich mit ihrer Treue belohnen, sowie eine Reihe an anerkennenden Artikeln im In- und Ausland, was die außergewöhnliche Vielfalt an Möglichkeiten entlang der Küsten des Sees, auf seinen Gewässern und im Hinterland betrifft. Die Landschaft steigt von den 60 m ü.d.M. des Seespiegels aus auf über 2.000 m an, wo die Bergspitzen majestätisch den See überragen.

Auf dieser Höhenvielfalt kann man alles finden: den Wind, der die Segel der Surfs und Boote bläht, gern besuchte Strände mit allen Serviceleistungen, Berge, die mit den unterschiedlichsten Mitteln bestiegen oder befahren werden können, vom Mountain-Bike bis zur Kletterpartie auf einsamen, gut ausgerüsteten Stegen, bis hin zu den schneebedeckten Skipisten, die den berühmtesten Winterskiorten nichts neiden.

Und mitten in dieser mannigfaltigen Gegend befindet sich eine geschützte Landschaft mit einer überaus reichen Vegetation, eine Oase, die kaum ihresgleichen findet, mitten im Herzen Europas, ein Fleckchen, das man als den Lebenden Park des Alten Kontinents bezeichnen könnte. Und dieses Gefühl bestätigen auch die Gästezahlen, die den See beehren: über 15 Millionen Übernachtungen, von denen der Großteil aus dem Ausland kommt.

Wind surf

Der nördliche Gardasee DAS SEGEL- UND SURFDREIECK EUROPAS Das Dreieck Torbole - Malcesine - Limone Gargnano gilt bei den Fans des Surf- und Segelsports als ein wahres Paradies, als der wichtigste Treffpunkt Europas.

Segeln

EIN WAHRES ÜBUNGSFELD AUF DEM WASSER Der Gardasee kann sich einer langen Tradition rühmen. In den letzten 50 Jahren haben die Segelklubs die besten Skipper der verschiedenen Olympiaklassen hervorgebracht.
Die Windbedingungen ändern sich je nach Zone: eine leichte Brise im südlichen Teil des Sees, frischer, strammer Wind im Bereich nördlich von Gargnano, kräftiger Wind gegen Malcesine und Torbole hin.

Mountainbike

Gargnano bietet allen Mountainbike-Liebhabern zahlreiche Pfade, die durch die unberührte Natur dieses Gebietes führen und verschiedene Schwierigskeitsgrade und Höhenunterschiede aufweisen.

Dabei gelangt man vom Ufer des Sees beginnend, vorbei an herrlichen Olivenhainen, bis zu den höchsten Gipfeln. Jeder Pfad bietet herrliche Panoramablicke und führt zu beeindruckenden Stellen, da man unterwegs immer wieder geschichliche Überreste aus der Zeit des ersten Weltkrieges findet.

Ein Uralub mit dem Mountain-bike in dieser herrlichen Gegend, sind eine Wohltat sowie für den Körper, als auch für den Geist.Gargnano und seine Umgebung wird immer mehr zum Ziel von Mountainbike-Liebhabern und deshalb haben sich unserer Ferienunterkünfte auf deren Bedürfnisse eingerichtet und bieten den Gästen die Möglichkeit ihre Bikes zu reinigen und in geschlossenen Räumlichkeiten unterzubringen.

Borgo dei Limoni bietet Ihnen in Zusammenarbeit mit Mountainbiking Gargnano:

Fahrradservice

Information und Kosten: Ok Surf Gargnano

Tägliches Treffen für Tourenplanung und Fahrradkontrolle,
Während der tägliches Treffen werden verschiedene Schwierigkeitsgrade angezeigt,
Jeder Teilnehmer kann an der am besten geeigneten Tour teilnehmen, abhängig von deinem Trainingsstatus,
Bei der Rückkehr wird eine Überprüfung Ihres Fahrrades durchgeführt.

Folgende Leistungen können gebucht werden:
Guide,
Premium Bike,
Elektrofahrrad,
GPS- Garmin.

Golf

Das milde und angenehme Klima des Gardasees ermöglicht es Golfspielern, ihrem Sport das ganze Jahr über nachzugehen; so verwundert es nicht, dass zahlreiche Golfturniere hier im Winter stattfinden. In der wundervollen Landschaft des Gardasees Golf zu spielen, ist ein Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte: Zypressen, Weinberge, Olivenhaine und uralte Eichen bilden einen harmonischen Kontrast zum Azur des Sees.

Dies ist das charakteristische Landschaftsbild, das die Künstler und Dichter von fern und nah von jeher inspiriert hat. Der See bietet zahlreiche Golfplätze unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades. Noch viel zahlreicher aber sind die Golfer, die hierher kommen, um vor dieser einmaligen Kulisse zu spielen, die so reich an Emotionen ist und Ihren Golfurlaub ideal abrundet.
Hier wird der Golfplatz mehr denn je zum Ort der Entspannung, zum Sport, zur wahren Leidenschaft. Wenn Sie Koennen im Umkreis von maximal 20 km täglich Ihrem Sport nachgehen und gleichzeitig Schönheiten entdecken, die Sie Ihr Leben lang nicht vergessen werden.

Trekking

Die einfachste aber vielleicht schönste und entspannendste Art des Erlebnisses der Natur, ideal für alle, die Abstand gewinnen und neue Energie schöpfen wollen: Das Wandern!

Wandern ist eine Art der sportlichen Betätigung, die so alt wie der Mensch ist. Leider scheint unser hektischer Alltag dieser entspannenden und gesunden Art der Freizeitgestaltung jedoch wenig Platz einzuräumen.
Dennoch reichen wenige Stunden oder Tage aus, um dem Streß der Großstadt den Rücken zu kehren und frische Energie zu tanken: Das Wandern durch die Natur ist die beste Art der Entspannung für Körper und Seele.

Tennis

Der Gardasee und sein Umland bieten ein vollständiges Betätigungsfeld für alle, die einen Aktivurlaub oder sportliche Aktivitäten lieben und ihn vollkommen entspannt oder mit sportlichem Eifer ausleben wollen. Auch sein unmittelbares Hinterland - mit seiner vielfältigen Landschaft und modernen Freizeitanlagen - ist ein idealer Urlaubsort für diejenigen die Tennis bevorzugen.

Von dem Blog